Strafzettel

Geldbuße nicht akzeptiert

Nach Strafzettel: Asylwerber attackierte Parksheriff

Ein Iraker, der sein Auto falsch geparkt hatte, drehte angesichts des Parksheriffs durch.

Der anerkannte Flüchtling, der in Favoriten etwas zu erledigen hatte, kam Donnerstagabend zu seinem in der Quellenstraße abgestellten Pkw zurück. Als er sah, dass ein Mitarbeiter der Parkraumüberwachung soeben einen Strafzettel auf seine Windschutzscheibe heftete, reagierte der Araber zuerst wortgewaltig mit ­einer wüsten Schimpferei, dann bespuckte er den Magistratsbediensteten.

Wilde Attacke

Dem nicht genug zerriss der 28-Jährige dem Beamten auch noch die Uniformhose und schnappte sich das Diensthandy des Parksheriffs. Die alarmierte Polizei konnte den Angreifer dann anhalten und wieder beruhigen. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und tätlichen Angriffs setzt es trotzdem.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten