traktor

Bezirk Krems

78-Jähriger von Traktor überrollt

Ein 78-Jähriger ist am Dienstag im Bezirk Krems von einem Traktor überrollt worden.

Das landwirtschaftliche Fahrzeug hatte sich in Bewegung gesetzt, als der Mann versucht hatte, Beton von einem Einachsenanhänger zu kippen. Der Niederösterreicher starb während der Einlieferung ins Landesklinikum Horn. Fremdverschulden ist laut Polizei auszuschließen.

Um den Einachsenanhänger zu betätigen, habe der Mann den Traktor gestartet. Bei der Zugmaschine sei jedoch ein Gang eingelegt gewesen, so die Angaben der Polizei. In der Folge wurde der 78-Jährige vom Traktor erfasst, der sich in Bewegung gesetzt hatte. Das Fahrzeug kam nach 15 Metern zum Stillstand, nachdem es gegen die Frontseite eines geparkten Pkw geprallt war.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten