Mutter tot –
 Bub sah zu

Niederösterreich

Mutter tot –
 Bub sah zu

Bei einem Überholmanöver geriet der Pkw ins Schleudern und krachte gegen Bäume.

Zu einem tragischen Unfall wurde die Feuerwehr Statzendorf Montagnachmittag gerufen: Eine Mutter (48), die im Gemeindegebiet von Statzendorf mit ihrem 10-jährigen Sohn unterwegs war, verunglückte tödlich.

Überholmanöver
Auf der regennassen Fahrbahn setzte die St. Pöltnerin zu einem Überholmanöver an. Als sie den Wagen überholt hatte, geriet sie mit ihrem Pkw ins Schleudern, schaffte es nicht mehr gegenzusteuern. Mit voller Wucht prallte der dunkle Familienvan zuerst gegen einen Baum und schlitterte dann weiter zum nächsten.

Erste Hilfe
Die überholte Autofahrerin eilte zum Unfall-Wagen, leistete sofort erste Hilfe. Für die 48-Jährige kam die Hilfe jedoch zu spät. Sie starb neben ihrem Sohn. Laut Krankenhaus dürfte sie einen Genickbruch erlitten haben. Der 10-Jährige, der auf dem Beifahrersitz gesessen hatte, wurde mit schweren Verletzungen ins Landesklinikum St. Pölten eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten