Unfassbar: Schnur über Waldweg gespannt - Reiterin verletzt

Hinterhältig

Unfassbar: Schnur über Waldweg gespannt - Reiterin verletzt

50-Jährige erlitt Abschürfungen und Hämatome im Gesicht und am Hals.

In Gaaden bei Mödling ist am Sonntagnachmittag die Reiterin Jutta Thuri (50) vermutlich durch eine über einen Waldweg gespannte Schnur verletzt worden. Die 50-Jährige aus dem Bezirk Baden hat Anzeige erstattet, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Dienstag. Ermittlungen sind im Gang.
 
© Facebook
Auf Facebook postet Jutta die Verletzungen ihres Reitunfalls. 
 
Laut Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner erlitt die Reiterin Abschürfungen und Hämatome im Gesicht und am Hals. Sie war nicht zu Sturz gekommen. Die Schnur wurde nicht mehr gefunden. Laut Polizei liegen vage Hinweise auf einen möglichen Täter vor.
 
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten