Vermisste Frau aus NÖ tot gefunden

Suche bei Hainburg

Vermisste Frau aus NÖ tot gefunden

Die Leiche der 75-Jährigen wurde in Bratislava angeschwemmt.

Eine als vermisst gemeldete Frau aus Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha) ist bereits tot gewesen, als eine Suchaktion nach ihr lief. Die Leiche der 75-Jährigen wurde in Bratislava angeschwemmt, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Mittwoch einen Bericht des ORF Landesstudios.
 

Riesige Suchaktion

Im Raum Hainburg war am vergangenen Donnerstag eine groß angelegte Suche gelaufen. Die alleinstehende Frau galt nach damaligen Polizeiangaben als seit zwei Tagen von zu Hause abgängig.

Nun stellte sich heraus, dass bereits am Mittwoch vergangener Woche in der Donau im nahen Bratislava eine Frauenleiche entdeckt worden war. Es handelte sich um die 75-Jährige, die laut Polizeisprecher Walter Schwarzenecker am (gestrigen) Dienstag identifiziert wurde. Die slowakischen Behörden hätten kein Fremdverschulden am Tod der Niederösterreicherin festgestellt.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten