26-Jähriger krachte mit Auto in ein Wohnzimmer

Lenker befreite sich aus Wrack

26-Jähriger krachte mit Auto in ein Wohnzimmer

OÖ. Der 26-Jährige war am Freitag gegen 12.30 Uhr in Höhnart bei Braunau am Inn unterwegs und geriet in einer Rechtskurve links auf das Bankett.

Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto und schleuderte nach rechts über die Straße, kam von der Fahrbahn ab, rutschte etwa 80 Meter über eine Wiese und stieß schließlich gegen die Mauer und die Terrassentür eines Wohnhauses. Das Auto durchschlug dabei die Mauer zum Wohnzimmer und die Terrassentür wurde aus der Verankerung gerissen. Der Leichtverletzte konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien.

VU-28122018-8.jpg © FF Thannstrass

Die Feuerwehr schaffte den Schutt aus dem Gebäude. Anschließend verschlossen sie das entstandene Loch in der Wand. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Unfalles nicht zu Hause. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten