Polizei-Einsatz

Mit 2,8 Promille zum AMS: Mann verhaftet

Ein schon am Morgen stark alkoholisierter Arbeitssuchender randalierte im AMS Traun.

Dienstagfrüh verhielt sich ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land derart auffällig, dass die Leiterin des AMS Traun die Polizei verständigte. Als die Exekutive vor Ort ankam, gestikulierte der Mann mit beiden Händen wild herum und weigerte sich das Gebäude zu verlassen. Als er sich trotz Abmahnung nicht beruhigte, wurde der Mann festgenommen. Ein Alkotest ergab einen für diese Uhrzeit beachtlichen Wert von 2,8 Promille. Der Mann wurde bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten