Frontal mit LKW kollidiert

Fahrer tot

Frontal mit LKW kollidiert

Steirer war auf nasser Fahrbahn mit LKW kolidiert und erlag seinen Verletzungen.

Eine Frontalkollision mit einem Lkw hat für einen Steirer am Freitag gegen 11.30 Uhr in Bad Ischl (Bezirk Gmunden) tödlich geendet. Der 36-jährige Pkw-Lenker aus Grundlsee (Bezirk Liezen) war auf der regennassen Salzkammergut Straße (B145) aus unbekannter Ursache mit dem Schwerfahrzeug kollidiert.

Der alarmierte Notarzt konnte für den 36-Jährigen nichts mehr tun. Sein 41-jähriger Beifahrer aus Bad Goisern wurde schwer verletzt, der 57-jährige Lkw-Lenker aus Bad Ischl leicht. Da am Unfallort akute Feuergefahr herrschte, so die Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl, wurde umgehend ein Brandschutz aufgebaut. Anschließend mussten Flüssigkeiten gebunden werden, kurz nach 13.00 Uhr war der Einsatz beendet.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten