Terror-Bilder gepostet: 16-Jähriger Bursch im Visier

Verfassungsschutz ermittelt in Linz-Land

Terror-Bilder gepostet: 16-Jähriger Bursch im Visier

Der Teenager behauptet, er wollte nach Streit Kontrahenten nur einschüchtern.

 

Ein 16-jähriger Tschetschene aus dem Bezirk Linz-Land soll Postings mit islamistischen Hintergrund verfasst und einen 43-Jährigen bedroht haben. Sein Profilbild zeigte zwei junge Männer, die vollautomatische Sturmgewehre samt Munition in den Händen halten. Der Jugendliche bestreitet jeden terroristischen Hintergrund. Er habe den 43-Jährigen, mit dem er eine Auseinandersetzung um das Verschießen von Böllern gehabt habe, nur einschüchtern wollen. Der Verfassungsschutz ermittelt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten