handgranate

Kriegsrelikt

Wanderer fand Weltkriegs-Granate

Die amerikanische Handgranate wurde von der Polizei sicher gestellt.

Ein Bergsteiger aus Oberösterreich hat am Freitagnachmittag am "Brennerriesensteig" im Gemeindegebiet von Steinbach am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) eine Handgranate aus dem 2. Weltkrieg gefunden.

Der Mann hatte das amerikanische Kriegsrelikt gegen 14.00 Uhr bei einer Wanderung in rund 1.050 Meter Seehöhe entdeckt und die Polizei verständigt, so die Ermittler. Alpinpolizisten wurden mit einem Hubschrauber zum Fundort geflogen und stellten die Granate sicher. Am Montag soll die Granate vom Entminungsdienst untersucht werden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten