Pferd aus Swimming Pool gerettet

"Wasser bis zum Hals"

Pferd aus Swimming Pool gerettet

Der Hengst "Coco" ist in Wels in ein Schwimmbecken gefallen.

Die Feuerwehr hat am Sonntagabend ein Pferd aus einem Schwimmbecken in Wels gerettet. Der junge Hengst "Coco" war in den Pool gefallen. Als die Helfer kamen, stand er bis zum Hals im Wasser und war bereits stark entkräftet.

Mit Seilen zogen die Helfer das Tier vorsichtig wieder an Land. Es überstand den Zwischenfall unverletzt. Der unfreiwillige Badegast durfte anschließend ein ausgiebiges Sonnenbad nehmen, um sich wieder aufzuwärmen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten