Räuberduo überfiel Juwelier

Salzburg

Räuberduo überfiel Juwelier

Mit Pistole Angestellte und Kunden bedroht.

Zwei Täter haben am Samstagvormittag in der Stadt Salzburg ein Schmuckgeschäft überfallen und dabei Beute in unbekannter Höhe gemacht. Die beiden maskierten Männer betraten gegen 9.45 Uhr den Juwelier in der Elisabeth-Vorstadt und bedrohten zwei Angestellte und zwei Kunden mit einer Faustfeuerwaffe. Danach flüchteten sie mit Beute in unbekannter Höhe stadtauswärts.

Laut einem Sprecher der Polizei sprachen die beiden 180 bis 185 Zentimeter großen Täter englisch, hatten eine sportliche Figur und waren mit dunklen Jogginghosen und Kapuzen-Sweater bekleidet. Von ihnen fehlt jede Spur, verletzt wurde bei dem Raubüberfall niemand. Im Nahbereich des Schmuckgeschäfts fanden die Ermittler nach der Tat eine Faustfeuerwaffe, sie wird derzeit kriminaltechnisch untersucht.


 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten