14-Jähriger bei Auto-Spritztour aus Pkw geschleudert

Wagen überschlug sich

14-Jähriger bei Auto-Spritztour aus Pkw geschleudert

Ein 14-Jähriger verunglückte mit dem Auto seiner Mutter. Der Wagen überschlug sich und der Jugendliche wurde hinausgeschleudert.

Straßwalchen. In Straßwalchen im Salzburger Flachgau ist am Mittwochnachmittag ein 14-Jähriger mit dem Auto seiner Mutter verunglückt. Der Jugendliche war mit dem Geländewagen auf einer Wiese hinter seinem Elternhaus herumgekurvt, als sich das Fahrzeug an einer leichten Böschung überschlug. Dabei wurden der 14-Jährige und sein gleichaltriger Beifahrer aus dem Auto geschleudert.

Die beiden Insassen zogen sich laut Polizei bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden ins Unfallkrankenhaus Salzburg transportiert. Am Geländewagen entstand erheblicher Sachschaden. Das Auto musste von der Freiwilligen Feuerwehr geborgen werden. Der Unfall ereignete sich nicht auf einer öffentlichen Verkehrsfläche, sondern auf dem Privatgrund der Eltern. Ein Alkoholtest beim 14-Jährigen verlief negativ.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten