24-Jähriger stirbt bei Ski-Unfall

Drama in Salzburg

24-Jähriger stirbt bei Ski-Unfall

Nach einem Sprung verkantete sich ein Ski. Onkel sah Tod mit an.

Bei einem Skiunfall ist heute, Samstag, kurz nach 10.00 Uhr ein 24-jähriger Deutscher aus Bayern in Obertauern ums Leben gekommen. Der Wintersportler war gemeinsam mit seinem Onkel auf der Piste der Schönalmbahn im Gemeindegebiet von Untertauern talwärts gefahren. An einer Geländekuppe sprang der 24-Jährige einige Meter weit. Er kam mit einem Ski auf und verkantete, teilte die Polizei mit.

Bei dem anschließenden Sturz überschlug sich der Deutsche mehrmals, stürzte abseits der Piste in einen fast schneelosen Graben und blieb regungslos liegen. Der Onkel und nachfolgende Skifahrer leisteten sofort Erste Hilfe. Trotz der Wiederbelebungsmaßnahmen konnte der Notarzt nur mehr den Tod des Sportlers feststellen.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten