24-Jähriger aus Cabrio geschleudert - tot

Horror-Crash

24-Jähriger aus Cabrio geschleudert - tot

Junger Grazer starb bei einem Horror-Crash in Jennersdorf.

Bei einem Verkehrsunfall in Jennersdorf ist in der Nacht auf heute, Montag, ein junger Grazer ums Leben gekommen. Der 24-Jährige verunglückte nach Angaben der um 0.37 Uhr alarmierten Feuerwehr im Bereich einer Brücke über die Raab. Der Lenker wurde dabei aus seinem Cabriolet ins Bachbett der Raab geschleudert.

Feuerwehrleute bargen den Mann mit einem Rettungskorb. Trotz Erstversorgung durch Notfallsanitäter und einen Arzt kam für den 24-Jährigen jede Hilfe zu spät. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Pkw, der auf der Uferböschung zu liegen gekommen war, wurde mit einem Kranfahrzeug geborgen.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten