Aufstand in Arnies Geburtsort

Thal/Hitzendorf

Aufstand in Arnies Geburtsort

Tausende Anrainer fürchten um Lebensqualität. Nun schaltet sich das Land ein. 

So einen Aufstand hat es hier noch nie gegeben. Mit 1.870 Unterschriften aufgebrachter Bürger stürmte eine Bürgerinitiative das Büro von Umweltlandesrat Gerhard Kurzmann. Sie wollen eine Baurestmassendeponie in einem Waldstück zwischen Thal und Hitzendorf verhindern. Verständlich, ist die Gegend derzeit ja ein idyllischer Fleck zum Wohnen im Grünen. Angeschlossen haben sich auch Tausende Bewohner im Westen von Graz – vor allem auch wegen des drohenden Lkw-Verkehrs. Und: In Hitzendorf fürchten Eltern, Lehrer und Gemeindepolitiker um die Sicherheit der Kinder, da die Lkws mitten durch den Ort rollen würden. Nun soll das Land den Bürgern helfen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten