Feuerwehr löscht Brand

Feuerwehr im Einsatz

Bauernhof in Mürzzuschlag in Brand

Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Im obersteirischen Mürzzuschlag brennt schon seit Stunden ein neuer Bauernhof, in dem sich unter anderem ein Stall und eine Hackschnitzelanlage befinden. Wie die Landespolizeidirektion Steiermark in der Früh mitteilte, wurde das Feuer nach 1.00 Uhr vom Besitzer des Wirtschaftsgebäudes im Ortsteil Eichhorntal bemerkt. Personen und Tiere seien nicht zu Schaden gekommen, die "beträchtliche Schadenshöhe" lasse sich noch nicht klären.

Die Ursache des Feuers soll ein Brandermittler der Polizei klären. Er werde seine Tätigkeit nach dem Löschen, Abkühlen und Absichern des Objekts aufnehmen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten