Brand im Magna-Werk in Weiz ausgebrochen

Laut Polizei "ziemlich groß"

Brand im Magna-Werk in Weiz ausgebrochen

Ein Beamter der Polizeiinspektion Weiz erklärte auf Anfrage der APA, das Feuer sei nicht so groß, wie man ursprünglich gedacht habe, aber schon ''ziemlich groß''. 

Weiz. Im Magna-Werk in der steirischen Stadt Weiz ist am Sonntag ein Brand ausgebrochen. Als die Polizei am Brandort eintraf, stand der westliche Teil einer Werkshalle in Flammen. Insgesamt sieben Feuerwehren, unter ihnen auch die Berufsfeuerwehr Graz, waren mit 120 Feuerwehrleuten im Einsatz. Gegen 17.15 Uhr war der Brand unter Kontrolle.

Teile der Halle sowie diverses Zubehör, Werkstücke, aber auch Maschinen wurden stark beschädigt. Die Höhe des Schadens stand vorerst ebenso wenig fest wie die Brandursache. Die Ermittlungen werden am Montag weitergeführt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten