Brandstifter verursacht 12.000,- Schaden

Pyromane am Werk?

Brandstifter verursacht 12.000,- Schaden

Der Täter hat in Graz ein Auto und zwei Mopeds abgefackelt.

Ein Auto und zwei Mopeds sind in der Nacht auf Donnerstag von einem oder mehreren Unbekannten in der Grazer Triesterstraße in Brand gesteckt worden. Es entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Serienbrandstifter
Erst im Frühjahr war bei mehreren Brandstiftungen in Graz ein Schaden von rund 500.000 Euro entstanden. Damals wurden gleich bei mehreren Autos Feuer gelegt. In manchen Fällen griffen die Flammen auch auf Häuser über. Ein 28-jähriger Kroate konnte schließlich von der Polizei ausgeforscht werden. Er soll für neun Brandstiftungen in Graz verantwortlich sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten