Tirol: Bombendrohung auf Facebook

Innsbruck

Tirol: Bombendrohung auf Facebook

Eine Bombendrohung gegen den Innsbrucker Hauptbahnhof sorgte für Aufregung.

„Morgen um 15:30 explodiert das gesamte Innsbruck Hauptbahnhof, letzte warnung!“ Diese Facebook-Meldung des Users Jeff M. sorgte für einige Aufregung in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Der User postete die Warnung in der beliebten Facebook-Gruppe „Marktplatz Innsbruck“.

Die Landespolizeidirektion Tirol gab jedoch Entwarnung. Angeblich habe es sich bei der Drohung um „einen blöden Scherz“ gehandelt. Der Urheber der Bombendrohung wurde von der Polizei ausgeforscht. Der Mann muss nun mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten