Tirol: Weibliche Leiche in Flussbett gefunden

Erhebungen laufen

Tirol: Weibliche Leiche in Flussbett gefunden

Es dürfte sich wahrscheinlich um eine abgängige 85-Jährige handeln.

Am Dienstagnachmittag wurde im Tiroler Weißenbach im Bereich Absam/Hall eine weibliche Leiche gefunden. Wie die LPD Tirol mitteilte, stehe die Identität der Toten derzeit noch nicht einwandfrei fest.

Es dürfte sich jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach um eine 85-jährige Frau aus Hall handeln, die seit 1. September dieses Jahres als abgängig galt. Es wurde eine Obduktion angeordnet, weitere Erhebungen zur Identitätsfeststellung sowie zur Klärung der Todesumstände laufen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten