lkw_dpa

Niedergestoßen

Tiroler von LKW-Außenspiegel schwer verletzt

Artikel teilen

Ein 22-Jähriger ging auf der rechten Fahrbahnseite im Stubaital talauswärts. Er wurde von einem vorbeifahrenden LKW erfasst.

Ein 22-jähriger Mann ist Donnerstag früh vom Außenspiegel eines vorbeifahrenden Lkw niederstoßen und schwer verletzt worden.

Gegen 6.40 Uhr hatte ein 36-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Innsbruck-Land seinen Lkw im Gemeindegebiet von Neustift im Stubaital talauswärts gelenkt. Zur selben Zeit ging der 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Reutte auf der rechten Fahrbahnseite. Der Fußgänger blieb am rechten Fahrbahnrand liegen und musste laut Polizei von Notarzt und Rettung versorgten werden. Er musste in die Klinik Innsbruck eingeliefert werden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo