ADAC Rettungshubschrauber bei Bergung von toten Piloten nach Kleinflugzeugunfall

Kitzbühel

Vermisstes Pensionisten-Ehepaar in Tirol geborgen

Das Ehepaar wurde um 04.45 Uhr von der Bergrettung ausfindig gemacht.

Kitzbühel. Ein Ehepaar aus Deutschland ist in Kitzbühel von einer Wanderung nicht zurückgekehrt und wurde schließlich am Donnerstag um 4.45 Uhr von der Bergrettung im unwegsamen Gelände im Bereich der Kröpflalm geborgen. Ein Gastwirt sorgte sich um seine Gäste und verständigte die Einsatzkräfte, da das Paar in der Nacht noch nicht zurück war.
 
Die beiden 80-Jährigen wurden leicht erschöpft und unterkühlt ausfindig gemacht, hieß es von der Polizei. Für die Rettungsaktion wurde der "FLIR" Hubschrauber der Flugeinsatzstelle Klagenfurt angefordert, mit dessen Hilfe das Paar gefunden wurde.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten