Oma starb nach Sturz aus dem Fenster

Unfall in Tirol

Oma starb nach Sturz aus dem Fenster

Die Tiroler Altersheimbewohnerin ist aus einer Höhe von etwa vier Metern auf den Asphalt geprallt.

Der Sturz aus dem Fenster des ersten Stocks eines Alterswohnheims in Kitzbühel hat für eine 88-jährige Frau am Mittwoch tödlich geendet. Die Heimbewohnerin dürfte das Gleichgewicht verloren haben, als sie aus dem Fenster schaute. Sie fiel aus einer Höhe von etwa 4,20 Metern auf den Asphalt.

Erlag Verletzungen
Im Bereich des Fensters befand sich eine etwa 35 Zentimeter hohe Stufe, auf die sich die Frau bei geöffnetem Fenster aller Wahrscheinlichkeit nach gestellt hatte. Die 88-Jährige wurde bei dem Sturz schwer verletzt und blieb regungslos liegen. Wenig später erlag sie im Krankenhaus Kitzbühel ihren Verletzungen. Laut Polizei gebe es keine Hinweise auf Selbstmord oder Fremdverschulden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten