Exhibitionist belästigt Schulkinder

Bregenz

Exhibitionist belästigt Schulkinder

Unbekannter entblößte sich vor Schülern an einer Bushaltestelle.

Ein unbekannter Mann hat Montagmittag in Wolfurt (Bezirk Bregenz) zwei Kinder sexuell belästigt. Die beiden warteten an einer Bushaltestelle, als sich der etwa 40- bis 50-Jährige vor ihnen entblößte.

Wie die Polizei mitteilte, war der mutmaßliche Exhibitionist gegen 13.30 Uhr zu Fuß aus Richtung Schwarzach zur Bushaltestelle gekommen, an der die beiden Schüler warteten.

Er sei etwa 1,80 Meter groß gewesen, von fester Statur und war mit einem Hemd mit weiß-gelb-orangem Karomuster und Jeans bekleidet.

Die Vorarlberger Polizei suchte am Mittwoch nach Zeugen des Vorfalls.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten