Pensionist stirbt bei Wohnungsbrand

Wien-Liesing

Pensionist stirbt bei Wohnungsbrand

Trotz sofortiger Reanimation durch die Feuerwehr starb der 86-Jährige.

Am 19.09.2011, um 20.31 Uhr brannte in der Anton-Baumgartner-Straße 44 eine Wohnung aus. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Der 86-jährige Wohnungsmieter wurde durch die Männer der Feuerwehr geborgen, und vom anwesenden Notarzt behandelt. Das berichteten Polizei und Feuerwehr in Aussendungen. Trotz sofortiger Reanimation konnte der Mann nicht mehr gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar, es wird vermutet, dass der 86-Jährige an einer Rauchgasvergiftung verstorben ist. Weitere Ermittlungen sind im Gange

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten