Räuber-Duo überfällt 15-Jährigen

Wien-Ottakring

Räuber-Duo überfällt 15-Jährigen

Die beiden Täter raubten dem geschockten Burschen Handy und Uhr.

Schon wieder ein brutaler Straßenüberfall in Wien: Gestern gegen 18 Uhr ging ein 15-Jähriger durch die Veronikagasse in Ottakring, als plötzlich zwei junge Männer von hinten auf ihn zustürmten und sein Handy forderten. "Sonst gibt's Schläge", untermauerte das Räuber-Duo seine unmissverständliche Forderung. Nachdem sie dem verschreckten Burschen Smartphone und Handy abgenommen hatten, rannten die Räuber in Richtung Brunnengasse davon. Das 15-Jährige Opfer blieb unverletzt.

Die Polizei sucht jetzt nach den beiden Räubern: Einer war etwa 18 bis 20 Jahre alt und trug eine schwarze Haube und eine schwarze Jacke, dazu weiße Schuhe und eine Jogginghose. Den zweiten Täter beschreibt das Opfer als circa 1,90 Meter groß, schlank und schwarz bekleidet. Hinweise bitte an das Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 01/3130-25800.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten