4-jähriger Bub brach in Wien zusammen – tot

Herz-Kreislauf-Stillstand

4-jähriger Bub brach in Wien zusammen – tot

Trotz Reanimationsversuche starb der Bub noch vor Ort.

Wien. Am Samstagnachmittag starb ein 4-jähriger Bub in Wien-Simmering an einem Herz-Kreislauf-Stillstand, wie die Wiener Berufsrettung gegenüber oe24 bestätigte. Binnen wenigen Minuten war die Berufsrettung mit mehreren Teams, ein Notarzt und der Rettungshubschrauber am Einsatzort. Sie begannen mit der Reanimation, doch die Versuche waren vergebens.

Der Bub verstarb noch vor Ort in der Wohnung der Eltern.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten