Drohte mit Schusswaffe

Banküberfall in Wien – Kennen Sie diesen Mann?

Ein Mann soll heute in eine Bankfiliale gegangen sein und eine Mitarbeiterin mit einer schwarzen Schusswaffe und den Worten: „Es tut mir leid, aber das muss jetzt sein - Geld her!“ bedroht haben.

Die Bankangestellte übergab dem Tatverdächtigen Bargeld in derzeit unbekannter Höhe. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Wiener Polizei fahndet derzeit nachdem Flüchtigen.

Personenbeschreibung:

  • Dunkle Jacke
  • Schwarze Kappe
  • Schwarzer Mund-Nasen-Schutz
  • Schwarze Pistole
  • Schwarze Umhängetasche

Zum Tatzeitpunkt befanden sich keine Kunden in der Filiale. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt.

  



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten