Lockdown-Verordnung: Gilt sie sogar bis 25. April ?

Aufregung über Passage in Gesetzblatt

Lockdown-Verordnung: Gilt sie sogar bis 25. April ?

Österreich-Leser haben in der ­Lockdown-Verordnung genau nachgelesen. 

Aufregung bei ­ÖSTERREICH-Lesern: In der aktuellen Fassung der Lockdown-Verordnung wurde das Datum verändert, und zwar auf 25. April. Heißt das, dass der Ost-Lockdown über den 18. 4. hinaus verlängert wird?
Im Gesundheitsministerium beruhigt man: Die Verlängerung bis zum 25. April bezieht sich ausschließlich auf FFP2-Maskenpflicht und Abstände. 

Universitäten setzen jetzt Eingangstests

Durch ein neues Gesetz haben die Hochschulen die Möglichkeit, für Präsenzlehre oder -prüfungen Eintrittstests zu verlangen. Davon werden fast alle Gebrauch machen. So will die Uni Wien, wenn das Gesetz in Kraft tritt, bei Präsenzveranstaltungen Zugangstests verlangen, ebenso die TU Wien. Große Vorlesungen wird es im Sommersemester nicht geben. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten