Nach Suchtmittelschwerpunktaktion: 13 Personen festgenommen

Drogen und Geld sichergestellt

Nach Suchtmittelschwerpunktaktion: 13 Personen festgenommen

Am gestrigen Tag führten Beamte des Landeskriminalamtes in der Zeit von 14.00 bis 22.00 Uhr in Wien einen sicherheits- und kriminalpolizeilichen Suchtmittelschwerpunkt durch.

Wien. Diverse Örtlichkeiten im 6., 8., 16. und 17. Bezirk wurden einer Kontrolle unterzogen. Den Ermittlern gelang es, insgesamt 13 Personen festzunehmen, 587,5 Gramm Heroin, 18,4 Gramm Kokain, 13 Stück Substitol, 11,7 Gramm Marihuana sowie 2.035 Euro sicherzustellen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten