Rettung WIEN

wien

Pkw erfasst Radfahrer und wird am Kopf verletzt

Artikel teilen

Der 63-jährige Radfahrer bei Rot über die Kreuzung.

Ein Radfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Unfall in Wien-Landstraße schwer verletzt worden. Laut Polizeisprecher Paul Eidenberger fuhr der 63-jährige Biker bei Rot in den Kreuzungsbereich am Heumarkt ein und wurde von einem Pkw erfasst. Mit schweren Kopfverletzungen wurde der Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht. Er befand sich jedoch außer Lebensgefahr.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo