Rettung Notarzt Samariterbund

Wien

Pkw-Lenker fährt Oma mit Enkerl nieder

Artikel teilen

Autolenker konnte nicht mehr ausweichen: Seniorin schwer verletzt.

Am Mittwochnachmittag kam es im Wien-Ottakring zu einem folgenschweren Unfall. Eine Pensionistin wollte gerade mit ihrer Enkeltochter die Thaliastraße überqueren, als sie von einem herannahenden Auto erfasst wurden. Der Lenker versuchte, nach eigenen Angaben, den beiden Füßgängerinnen auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Die Großmutter und ihre Enkelin wurden seitlich vom Pkw erfasst und weggeschleudert. Die Seniorin wurde dabei schwer verletzt, das Kind mit leichten Verletzungen ins Spital eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo