70.000 Euro bei Razzia sichergestellt

Wien

Razzia: Wiener Drogenbande ausgeforscht

Artikel teilen

Nach mehreren Razzien konnte die Wiener Polizei einen Achtungserfolg gegen den organisierten Drogenhandel erzielen. Sichergestellt wurden Suchtgift und Bargeld. 

Nach intensiven Ermittlungen konnte das Wiener Landeskriminalamt nach mehreren Hausdurchsuchungen eine Drogenbande festsetzen.  

Großangelegt Hausdurchsuchung

In der Inneren Stadt, Donaustadt und Floridsdorf als auch in Gerasdorf in Niederösterreich wurden gezielte Hausdurchsuchungen vorgenommen. Bei der angelegten Aktionen wurden insgesamt acht Tatverdächtige im Alter zwischen 21 und 37 Jahren festgenommen.  

Knapp 70.000 Euro

Insgesamt wurden 69.000 Euro an Bargeld sowie ca. zwölf Kilogramm Cannabis sichergestellt. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo