kostüme.jpg

Safari in Wien

Tierherde in der Wiener Innenstadt gesichtet

Teilen

Gestern wurden Besucher der Wiener Innenstadt Zeugen einer spektakulären Tierwanderung, die selbst der britische Naturforscher und Tierfilmer Sir David Attenborough so noch nicht vor der Linse hatte. oe24.at hat das Video! 

Nicht schlecht staunten Passanten und Autofahrer am Samstag in der Wiener Innenstadt, als plötzlich eine eine ungewöhnliche Tierherde den Zebrastreifen am Schwarzenbergplatz überquerte. Eine Kuh, ein Haifisch, ein Frosch, ein Pinguin und sogar ein Einhorn waren mit von der tierischen Partie. Die Tiere waren freilich nicht echt, sondern höchstwahrscheinlich kostümierte Gäste der Vienna Comic Con, dieam Wochenende bereits zum siebten Mal in der Messe Wien über die Bühne geht.

Nerd-Messe mit Starauflauf

Die  zweitägige Nerd-Veranstaltung, zu der etwa 35.000 Besucher erwartet werden, will Klein und Groß eine unvergessliche Zeit bereiten. Über 500 Aussteller sorgen heuer für beste Unterhaltung. Es gibt aber auch ein buntes Rahmenprogramm mit internationalen Top-Stars. Angeführt wird die Liste von Raumschiff Enterprise & X-Factor-Star Jonathan Frakes. Auch John Ross Bowie (Big Bang Theory, Stimme in Family Guy), Sam J. Jones (Flash Gordon) und David Anders (Vampire Diaries, Alias) sorgen für jede Menge Hollywood-Feeling und Fankult.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo