Bucher unterschreibt Bildungsvolksbegehren

Unterstützung

Bucher unterschreibt Bildungsvolksbegehren

Der BZÖ-Boss hält das Volksbegehren für "absolut unterstützenswert".

BZÖ-Chef Josef Bucher hat sich nach der Veröffentlichung des Kurztextes des vom Industriellen Hannes Androsch initiierten Bildungsvolksbegehrens darauf festgelegt, dieses zu unterschreiben. Der Kurztext sei so gestaltet, dass das Volksbegehren "absolut unterstützenswert ist", sagte Bucher am Samstag der APA. Seine Unterschrift ist aber dezidiert nicht als Unterstützung des BZÖ gemeint. Eine offizielle Unterstützung durch die Partei wäre aus Sicht Buchers eine "Vereinnahmung" und würde der Forderung des Volksbegehrens nach einer "autonomen Schule ohne Parteieneinfluss" widersprechen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten