Video zum Thema Asylanträge treiben Mindestsicherung hoch
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

ÖSTERREICH hatte es aufgedeckt

So viele Ausländer beziehen in Wien Sozialhilfe

Wie ÖSTERREICH berichtete, waren 2015 von 180.000 Beziehern der Mindestsicherung in Wien 43 Prozent Ausländer. Jetzt veröffentlicht Stadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) konkrete Zahlen und Details zu den Herkunftsländern der Sozialhilfebezieher.

Flüchtlingsströme

Laut Wehsely erhielten im Vorjahr insgesamt 180.646 Personen die Bedarfsorientierte Mindestsicherung (BMS), vormals bekannt als Sozialhilfe. Davon waren 101.782 Österreicher. 16.712 wurden als „ungeklärt“ kategorisiert – dies passiert beim Abgleich der Daten mit den Daten des Zentralen Melderegisters, wenn das Feld „Staatsangehörigkeit“ nicht ausgefüllt wurde.

Die meisten BMS-Bezieher nach den Österreichern sind die Türken (9.815), gefolgt von 7.575 Serben und 5.322 Syrern. Auf den Plätzen vier bis sechs landen 4.298 BMS-Bezieher aus Afghanistan, 3.852 aus Polen und 3.452 aus Rumänien (s. unten).

Die Flüchtlingsströme aus Syrien und Afghanistan machen sich deutlich bemerkbar. Und der Zuwachs wird nicht abreißen. Heuer werden Zehntausende weitere Asylanträge genehmigt werden und viele werden auf Mindestsicherung angewiesen sein

Aufteilung nach Nationalitäten

  • Türkei: 9.815 Personen

  • Serbien: 7.575 Personen

  • Syrien: 5.322 Personen

  • Afghanistan: 4.298 Personen

  • Polen: 3.852 Personen

  • Rumänien: 3.452 Personen

  • Russland: 3.167 Personen

  • Bulgarien: 2.084 Personen

  • Slowakei: 1829 Personen

  • Bosnien und Herzegowina: 1.348 Personen

  • Deutschland: 1.341 Personen

  • Irak: 1.284 Personen

  • Ungarn: 1.189 Personen

  • Hist. Serbien und Montenegro: 975 Personen

  • Mazedonien: 931 Personen

  • Kroatien: 884 Personen

  • Hist. Jugoslawien: 866 Personen

  • Ägypten: 859 Personen

  • Somalia: 845 Personen

  • Iran: 762 Personen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten