Vilimsky zu Strache-Comeback: 'Warum nicht?'

Nach Ibiza-Affäre

Vilimsky zu Strache-Comeback: 'Warum nicht?'

Überraschend ruhig lief am Montagabend der ZiB 2-Talk zwischen Armin Wolf und FP-General Harald Vilimsky ab – keine Spur von Eklat. Vilimsky verteidigte Straches Aussagen im Ibiza-Video (Parteispenden gegen Staatsaufträge usw.) mit dem Satz: „Ich weiß nicht, was man ihm ins Glas hineingetan hat.“

Strache-Comeback: 'Warum nicht?"

Kein Problem hätte Vilimsky mit einem Comeback Straches in Wien: ­„Warum nicht?“

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten