Alk-Exzess: Druck auf FP-Politikerin

Gänserndorf

Alk-Exzess: Druck auf FP-Politikerin

Internet-Video bringt FPÖ-Stadtparteichefin in die Bredouille.

Auf dem glatten Parkett der Politik sind Ausrutscher leicht möglich - auch auf den Straßen von Gänserndorf. Sabine Singer (28), die erst vor wenigen Tagen zur blauen Stadtparteichefin Gänserndorfs avanciert ist, steht nun unmittelbar vor dem Rücktritt.

Alk-Video
Grund dafür ist ein Video, das auf der Plattform Youtube veröffentlicht wurde. In dem knapp zwei Minuten langen Clip filmt ein Unbekannter, wie sich Singer am Samstagvormittag auf einem Gänserndorfer Gehsteig in offenbar stark alkoholisiertem Zustand kaum noch auf den Beinen halten kann.



Singer soll der Partei ihren Rücktritt angeboten haben. Sie habe in ihrer Freizeit mit Freunden gefeiert, so die Noch-FP-Stadtchefin. "Da ich mir dessen bewusst war, zu viel konsumiert zu haben, habe ich mich im Anschluss von einem Freund nach Hause begleiten lassen", wird Singer von den Niederösterreichischen Nachrichten zitiert.

Während für viele Bürger und Politiker das Verhalten „nicht tolerierbar“ ist, heißt es seitens der Landespartei, dass ein Rücktritt „in der Verantwortung von Frau Singer“ liegt. Manche in der FPÖ vermuten auch eine parteiinterne Intrige.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten