Corona-Krise: Rendi-Wagner hilft als Ärztin aus

SPÖ-Chefin packt an

Corona-Krise: Rendi-Wagner hilft als Ärztin aus

Die SPÖ-Chefin kehrt einmal die Woche ehrenamtlich in ihren alten Job zurück.

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner wird zukünftig persönlich im Corona-Einsatz sein. Die gelernte Ärztin hilft als ehrenamtliche Mitarbeiterin einmal die Woche beim Samariterbund aus.
 
„Der Bedarf an Tests steigt täglich, die Situation ist für alle herausfordernd. Daher möchte auch ich als Ärztin meinen Beitrag leisten“, so Rendi-Wagner auf Facebook.
 
 
Bereits am Samstag war die SPÖ-Chefin bei der Teststraße Praterstadion im Einsatz und half bei den Gurgeltests. „Zusammenstehen und anpacken! Gemeinsam schaffen wir es und werden die Pandemie meistern!“, so Rendi-Wagner auf Facebook.
 
Für Ihren Einsatz bekommt die SPÖ-Chefin in den sozialen Medien viel Lob und Zuspruch. So schreibt etwa eine Userin.  "Ich bin zwar kein sonderlicher Fan, aber ich muss sagen, dass ich diese Aktion sehr gut und hilfreich finde!!" Eine andere Nutzerin schrieb: "Hut ab! Politikerin mit Herz und Verstand!"
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten