060923_floettl-penthouse_APA

Luxus-Einrichtung

Das zahlte die BAWAG in Elsners Penthouse

343.000 Euro hat die BAWAG für das Interieur von Elsners Penthouse ausgegeben.

Laut einer Tageszeitung kostete unter anderem die Satellitenanlage 32.350 Euro, das TV-Gerät 9.265 Euro und die Telefonanlage von Siemens 5.160 Euro. Ein Nischeneinbauschrank aus Zedernholz im Schrankraum soll 4.000 Euro gekostet haben und ein beidseitig begehbarer Schrank 4.350 Euro. Die Ausstattung der Wohnung mit Sitzmöbeln kam demnach auf 32.260 Euro, allein zwei Art-Deco Fauteuils sollen fast 11.000 Euro gekostet haben.

Eine Dampfbadkabine kam auf 17.600 Euro, zwei Teppiche auf 12.700 Euro. Für Sichtschutz wurden 25.000 Euro ausgelegt, darunter waren diverse Vorhänge um 13.400 Euro sowie Kassettenrollos, Holzjalousien und ein Plisseerollo in der Garderobe. Eine Markise mit Motorbedienung schlug mit 1.500 Euro zu Buche. Für den Swimmingpool wurden zwei Liegen um 2.900 Euro angeschafft, dazu ein Teak-Tisch (950 Euro) und ein Sonnensegel (9.730 Euro).



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten