Fahren mit Auto-Piloten ab 2019 erlaubt

Auf Autobahnen erlaubt

Fahren mit Auto-Piloten ab 2019 erlaubt

Auf Autobahnen darf ab 1. Jänner 2019 mit einem Spurassistenten gefahren werden.

Wien. Viele Autofahrer können sich 2019 auf der Autobahn zurücklehnen: Im Zuge des Aktionspakets „Autonome Mobilität“ ist es ab 1. Jänner 2019 erlaubt, die Hände vom Lenkrad zu nehmen, wenn man einen Spurhalte-Assistenten installiert hat. Dies gab Verkehrsminister Norbert Hofer bekannt. Allerdings: Erlaubt ist dies ausschließlich auf der Autobahn – und auch nur dann, wenn man sich in den Fließverkehr eingereiht hat. Vor einem Spurwechsel muss man das Lenkrad wieder übernehmen. Auch eine Notfall-Deaktivierungsanlage muss vorhanden sein.

Einparken. Ebenfalls erlaubt wird Einparken, ohne dass man selbst im Auto sitzt. Allerdings müsse das dann in Sichtweite sein, erklärte Hofer.

(gü)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten