PR-Mann zeigt Foto in oe24.TV-Diskussion

Fußi: Neuer Vorwurf gegen Strache

Auf oe24.TV konfrontierte Rudi Fußi FP-Mann Mölzer mit einem angeblichen Strache-Foto.

Gestern zeigte PR-Mann Rudi Fußi FPÖ-Mann Andreas Mölzer auf oe24.TV ein Foto, das angeblich Heinz-Christian Strache inmitten eines Aufmarsches der Wiking-Jugend zeigt.

Dass er in der 1980er-Jahren Kontakt zu der 1994 verbotenen neonazistischen Gruppe gehabt hatte, musste Strache freilich bereits 2007 zugeben. Das jetzt gezeigte Foto war zumindest der ­Öffentlichkeit aber nicht bekannt. ÖSTERREICH kann die Echtheit des Fotos nicht bestätigen.

Fußi will von Strache nun wissen, ob dieser mit Neo­nazi Gert Honsik Kontakt gehabt habe. Genau das behaupten die Identitären.

© zvg
Strache FUßi



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten