Hakenkreuze in Asylwerberheim

Vorarlberg

Hakenkreuze in Asylwerberheim

In Hohenems wurde ein Heim für Asylwerber beschmiert.

Mit der Parole "Asylflut stoppen" und drei Hakenkreuzen haben Unbekannte in der Nacht auf Sonntag ein Wohnhaus für Asylbewerber und ein weiteres Gebäude in Hohenems beschmiert. Die Vorarlberger Polizei bat am Montag Zeugen der Tat und Personen, denen etwas Ungewöhnliches in der Nähe der Asylbewerberunterkunft aufgefallen ist, sich zu melden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten