Kickl zeigt seinen Büro-Schreibtisch

Einblick in die Arbeit

Kickl zeigt seinen Büro-Schreibtisch

Innenminister zeigt seinen Arbeitsplatz im Ministerium.

Als Herbert Kickl noch FPÖ-Generalsekretär war, verzichtete er im Gegensatz zu Parteichef Strache auf die sozialen Medien. Inzwischen hat der Innenminister wohl aber seinen Gefallen daran gefunden. Vor allem auf Instagram ist Kickl äußerst aktiv und gibt somit immer wieder interessante Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Kickl postet Schreibtisch-Foto

Dieses Mal hat der FPÖ-Minister ein Foto aus seinem Büro gepostet. Dabei sieht man, wie sich Kickl offensichtlich konzentriert auf den Innenausschuss im Parlament vorbereitet. Besonders interessant ist allerdings, was sich alles auf seinem Schreibtisch befindet.

Genaue Betrachter werden neben einer Kaffeetasse eine halb volle Cola-Flasche sowie jede Menge Aktenordner – natürlich alle in Blau – finden. oe24 erklärt den Kickl-Schreibtisch:

© oe24

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten