Leitspital

Unklar: Kann in Stainach-Pürgg gebaut werden?

Polit-Krimi um das Leitspital Liezen geht in die nächste Runde

Fest steht, dass die Fertigstellung des Leitspitals bis 2025 in weite Ferne rückt.

Graz. Auch trotz der Landtagssitzung am vergangenen Dienstag bleibt das Leitspital-Thema ein Dauerbrenner. Fest steht, dass der im letzten Jahr verhängte Projektstopp aber aufgehoben wurde, denn es gilt, viele Probleme vor Beginn des Baues aus der Welt zu schaffen – so zum Beispiel das Hochwasserrisiko und die Teeröl-Kontaminierung. Auch die Naturverträglichkeitsprüfung wird ein hartes Pflaster: Dabei geht es unter anderem darum, wie weit Fauna und Flora vom Bauvorhaben betroffen sind.

Plan B. Dadurch, dass das Grundstück mit zahlreichen Komplikationen verbunden ist, sollen im Rahmen dieser Überprüfung zusätzlich fünf alternative Grundstücke geprüft werden. Wie lang diese dauern wird, ist ungewiss.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten