Team Stronach

Lugar wirft Klubdirektorin raus

Stronach: Neue Spaltung droht

Team Stronach steht wieder mal vor der Spaltung. Heute gibt es Beratungen bei Frank.

Die Selbstzerfleischung geht weiter. Anlass diesmal: Der Rauswurf von Klubdirektorin Christine Weber durch Klubchef Robert Lugar. Mehrere Mandatare – etwa Ex-Miss-World Ulla Weigerstorfer – sind empört. Jetzt droht eine Spaltung. Galt doch Weber als Stronach-treu – und soll deshalb abserviert worden sein. Ursprünglich hatte der Stronach-Klub elf Mandatare, jetzt sind es nur noch sechs. Fällt das Team unter fünf, ist der Klubstatus und damit die Klubförderung weg,

Heute sollen die Streithanseln zu Frank Stronach nach Oberwaltersdorf zum Rapport – der Milliardär will Österreich offenbar am Sonntag wieder verlassen.

Weigerstorfer war für ÖSTERREICH nicht erreichbar. Lugar spielte den Konflikt herunter: Ja, man habe sich neu aufgestellt – und sei mit Stronach ohnehin immer im Gespräch. Im Übrigen trage die Mehrheit des Klubs Webers Kündigung mit.

(gü)



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten