Tirol-Wahl: Abwerzger sehr zufrieden

Starker Zugewinn

Tirol-Wahl: Abwerzger sehr zufrieden

Plus laut Hochrechnungen von annähernd sieben Prozent sei "sehr gutes Ergebnis".

FPÖ-Spitzenkandidat Markus Abwerzger hat sich mit den Zugewinnen der Freiheitlichen "sehr zufrieden" gezeigt. Ein Plus von annähernd sieben Prozent ist ein "sehr gutes Ergebnis", sagte Abwerzger der APA. Ein "Wermutstropfen" sei das voraussichtliche Verfehlen von Platz zwei.

   Mit dem zweiten Platz rechnete Abwerzger trotz einer nach wie vor möglichen Chance nicht mehr und verwies darauf, dass vor allem Innsbruck noch nicht ausreichend ausgezählt sei. Die Chancen auf eine Regierungsbeteiligung sah der FPÖ-Chef hingegen aber nach wie vor intakt. "Die Chance steht 50 zu 50. Wir sind zu Gesprächen bereit", erklärte der FPÖ-Chef.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten