Mega-Show steigt in Paris

ko-runde

Mega-Show steigt in Paris

Artikel teilen

Am Sonntag steigt das 51. und letzte Spiel der EURO: Ein Mega-Spektakel ist garantiert.

Die größte Europameisterschaft aller Zeiten setzt zur finalen Mega-Show an: Am Sonntag rollt im ausverkauften Stade de France zum letzten Mal das runde Leder. Fix dabei sein wird DJ-Superstar David Guetta. Der Franzose wird wie schon bei der Eröffnung die Fans mit der offiziellen Hymne "This One's For You" rocken. Das teuerste Final-Ticket (Kategorie 1) ist für schlappe 895 €zu haben, die billigste Karte kostet 85 € (Kategorie 4).

ORF startet EURO-Final-Tag schon um 18 Uhr
Der Ankick ist für 21 Uhr angesetzt, ORF 1 überträgt in gewohnter Manier live. Ab 18 Uhr geht es mit einer Highlights-Show los ("Das war die EURO 2016"), wo noch einmal alle Tore zu sehen sein werden.

UEFA jubelt: 2 Millionen Fans reisten zur EURO an
Schon jetzt jubelt der europäische Fußball-Verband über eine Endrunde der Superlative: Insgesamt zwei Millionen Fans reisten nach Frankreich, davon 70.000 aus Österreich.