Gwyneth Paltrow strippt in neuem Film

Thanks for Sharing

Gwyneth Paltrow strippt in neuem Film

In der Liebeskomödie "Thanks for Sharing" spielt sie die Ehefrau von Mark Ruffalo. Letzterer kämpft in dem Streifen gegen eine Sexsucht an. Paltrow versucht ihren Film-Ehemann mit all ihren Verführungskünsten davon zu Heilen. Mit hocherotischen Stripp-Einlagen in schwarzen Dessous, will sie die Standhaftigkeit ihres Mannes testen und ihn somit in Versuchung führen.

.